Home Porträts Alterskultur Links
Thema Großeltern Über uns Kontakt
     
 

Frühjahr 2018

Frühjahr 2017

Frühjahr 2016

Frühjahr 2015

Frühjahr 2014

Frühjahr 2013

Frühjahr 2012

Frühjahr 2011

Frühjahr 2010

Frühjahr 2009

Frühjahr 2008

Frühjahr 2007

Frühjahr 2006

 

Wie es zu dieser Internetseite kam

 
 
     
 

Vier Jahre online

Frühjahr 2010

Altwildundweise.com hat sich als Projekt gefestigt.
Die Porträt-Gespräche machen mir immer mehr Freude, und ab 2010 werden auch Männer erzählen, wie sie alt, wild und weise leben. Die Erweiterung durch Männerporträts erfordert eine kleine Änderung im Webdesign.

Was ich durch die Porträt-Gespräche lerne:
Altwerden ist offensichtlich ein individueller Prozess, in dem die Konsequenzen früherer Lebensentscheidungen die Umstände bestimmen. Daher gibt es kein allgemeingültiges richtiges oder falsches Altwerden.
Und noch etwas: nicht alle, die alt werden,  denken über ihr eigenes Altwerden nach oder haben sich selbst als älter werdenden Menschen im Blick.

Was das Bloggen angeht, so brauche ich manchmal eine Pause, um mich vom Thema zu erholen, um es zu vergessen und um danach mit neuem Elan wieder einzusteigen.

Die Seite altwildundweise.com hatte im letzten Jahr circa 1000 Besucher im Monat, mit steigender Tendenz.
Hin und wieder gibt es Kommentare zu Blogeintragungen oder Einträge ins Gästebuch.
Die Zeitschrift „ab40“ hat vor einigen Monaten einen link zu altwildundweise auf ihre Webseite gesetzt, worüber ich mich sehr gefreut habe.

 
 
   
 
 
Impressum