Werkstatt für Alterskultur - Workshops, Blog, Bücher...
home
buch
vielfalt
  zusammen wohnen
über uns
kontakt
 
   

Lisa Frohn

Seit 2006 beschäftige ich mich mit dem Prozess des Alterns. Mit meinem eigenen und mit dem, was andere beim Altwerden erleben und wie sie ihre Erfahrungen interpretieren und deuten. Ich mache Interviews, betreibe einen Blog und habe ein Buch geschrieben, das 2015 im tredition Verlag erschienen ist: Ran ans Alter!
Im Februar 2015, bei einem Spaziergang am Strand von San José in Andalusien, gab es diesen Moment der Einsicht, dass ich seit Jahren so etwas wie eine Werkstatt für Alterskultur betreibe. Nur war mir bis zu diesem Augenblick der Begriff nicht eingefallen. Meine Werkstatt ist kein wirklicher Raum, sondern eine geistige Haltung, mit der ich Altwerden erforsche, beschreibe und zu Erkenntnissen gelange, die eine Neue Alterskultur andeuten.

 
 
Lisa Frohn

Seit 2012 bin ich im Thema Gemeinschaftliche Wohnprojekte unterwegs. Mehr dazu unter Werkstatt für Miteinander.
Ich bin in Köln geboren, habe einen Sohn und bin von Beruf Volksschullehrerin. Ich habe 25 Jahre in Andalusien gelebt, wo ich 1995 den Verein zum Schutz des Naturparks Cabo de Gata mit gegründet habe und als Vorstandsmitglied bis 2011 aktiv gewesen bin. Seit 2012 lebe ich in Erftstadt bei Köln. Ich gebe Workshops im Thema Neue Alterskultur, gehöre zum Team der Wohnschule Köln in der Melanchthon Akademie und bin aktives Mitglied der Genossenschaftsinitiative STADTRAUM 5und4.

   

Murielle Aufranc

Seit 2006 arbeiten Murielle Aufranc und ich zusammen. Murielle ist Webdesignerin, und gemeinsam haben wir das Konzept für diese Website entwickelt, wobei ich für den Inhalt zuständig bin und sie für die gestalterische und technische Umsetzung.
Mehr über Murielle Aufranc: www.espacioazul.net

Murielle Aufranc
 
   
 
   
impressum . datenschutz